Füssen 2010

Jahreshauptversammlung des Bayrischen Journalistenverbandes in idyllischer Gegend in Füssen, gegenüber von Neuschwanstein.

Von der Veranstaltung haben genügend Kollegen Fotos gemacht. Ich fing lieber die Landschaft ein an diesem bedeckten, etwas regnerischen Tag und die Gebäude. Später gibt es dann auch noch einige kuriose Bauten aus der Stadt selbst.

Bitte einige Minuten zum Laden der Bilder abwarten – dann Mauszeiger außerhalb des Bilds plazieren für automatische Diaschau oder die Leiste durchklicken.

  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
  • BJV Jahreshauptversammlung Füssen 2010
Weitererzählen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Bloglines
  • Facebook
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Tausendreporter
  • Technorati

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.